Landestreffen „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Am 9.4.19 nahmen unsere Schüler der dritten Jahrgangsstufe am Landestreffen des Projektes teil. Zuerst gab es eine Einführungsveranstaltung im Reithaus. Hier haben wir andere Schüler aus Schulen getroffen, die ebenfalls den Titel „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ tragen.  Anschließend wurde unsere Gruppe zum EJBW geführt. Dort verbrachten wir zwei abwechslungsreiche Stunden, in denen wir verschiedene Spiele zum Thema Fairness ausprobieren durften. Die Kinder hatten viel Spaß und haben verschiedene Spielideen für den Schulhof mitgenommen. Zu guter Letzt gab es eine große Portion Nudeln mit Bolognese zur Stärkung.

Zurück